Taekwon Do in Bad Rothenfelde

Taekwon Do
Taekwon Do

Taekwon Do ist sowohl eine uralte Kampfkunst als auch ein modernes Kampfsystem und wird heute von Menschen der verschiedensten Altersstufen und mit unterschiedlichsten Ansichten als Sport oder als eine Möglichkeit zur Selbstverteidigung ausgeübt. Oft wir Taekwon Do auch mit Karate verwechselt. Das Erlernen beziehungsweise Trainieren von verschiedenen Fuß- und Handkampftechniken sind feste Bestandteile des Taekwon Do.
Der Schwerpunkt wird jedoch auf das Training von spektakulären Beintechniken gelegt, die beim Taekwon Do sehr charakteristisch sind und sich somit vom Karate stark unterscheiden. Außerdem beinhaltet das Taekwon Do Trainingsprogramm Selbstverteidigung, Formentraining, Partnerübung, Wettkampftraining.

Was ist noch sehr wichtig? 

Es beginnt eigentlich schon damit, wie Sie als Eltern und die Kinder empfangen werden und welche Informationen man Ihnen gibt. Sind diese Informationen  für Sie zufriedenstellend gewesen? Wie sind die Räumlichkeiten, haben Sie den Eindruck, dass es hygienisch sauber ist? Einen der wichtigsten Aspekte finde ich, dass Sie als Eltern bei den Unterrichtsstunden zusehen dürfen! Warum? Dieses hat zum einen den Hintergedanken, dass Ihr Kind im Unterbewusstsein weiß, Mama oder Papa sind zur Not da, wenn ich mich unwohl fühle. Zum anderen sehen Sie als Erziehungsberechtigte wie mit ihrem Kind umgegangen wird. 

Im Zeitalter von Computer, Playstation und Co. fällt es immer mehr auf, dass nicht nur viele Kinder extrem übergewichtig, sondern auch in Punkto Motorik sowie Gelenkigkeit eine absolute Katastrophe sind.

An dieser Stelle ist es an Ihnen, meine sehr geehrten Eltern, den Kindern gute Vorbilder zu sein. Wie soll ein Kind Pünktlichkeit,  Zuverlässigkeit, Sauberkeit usw. lernen, wenn Sie es Ihnen nicht vorleben?

Lassen Sie uns gemeinsam den Kindern helfen in denen wir ihnen Mut, Motivation, Erfolg und somit auch eine gesunde Entwicklung mit auf ihren Lebensweg geben.